Haarausfall ist ein lösbares Problem

Herzlich Willkommen, liebe Besucherin, lieber Besucher!

Haarausfall …

 

Haarausfall, was ist das eigentlich? Nun zuerst einmal eine rein Physikalische Angelegenheit. Haar löst sich aus dem Haarfolikel, dass weiße Käppchen am Ende des ausgegangenen Haares, (vom Laien oft fälschlicherweise als Haarwurzel bezeichnet) erhält aus irgend welchen Gründen keine Nährstoffe mehr. Folglich verhungern oder verkümmern diese Follikel ähnlich einer verdorrten Blumenzwiebel aus der kein Spross mehr entstehen kann.

Dann stellt sich die Frage: Was ist denn geschehen?

Da beginnt nun die Arbeit eines Capellogen. Ein Anamnesen Gespräch findet statt. Ehrliche Antworten auf ihre Fragen. Manchmal auch eine Verneinung –  wenn sie annehmen eine Capelloge könnte zaubern. Es folgt entweder ein Behandlungsplan oder ein Anwendungsplan, immer mit ca. Angaben was die Behandlungsdauer angeht sowie die Kosten.

Wie im einzelnen? Kontakten sie mich.

Haare sind wie eine Wundertüte und das Leben ist schön!

Herzlich Ulla Grypstra

Ihr Vorname (*)

Ihr Nachname (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Ihre Telefonnummer (wenn Sie einen Rückruf wünschen)

Ihre Nachricht